FAQ

Übersicht »» Fragen eines Nichtmitglieds

Inhaltsverzeichnis


Ist "Libertus" für Kinder geeignet?
Nein.

Libertus richtet sich vorwiegend an Erwachsene und jüngere Menschen. Aber es ist jugendfrei.
Welche Daten will "Libertus" von mir und wozu?
Eine gültige E-Mail-Adresse wird benötigt.

Damit soll es Störern unbequem gemacht werden, hier eine Vielzahl von Mitgliedschaften anzulegen. Der erstmalige Zugangsschlüssel und vergessene Passwörter werden vom System an diese E-Mail-Adresse geschickt. Die E-Mailadresse wird von uns nicht missbraucht werden. Wir werden das Board mit seinem Adressbestand auch nicht "verkaufen". Wir sind Privatleute und haben kein finanzielles Interesse am Betrieb des Boards. Weitere Angaben können freiwillig gemacht werden (z.B. ICQ-Nr., Web-Adresse usw.). Ansonsten sind nur Entscheidungen zu treffen, die das Board betreffen: Username, Sinnbild (Avatar), gewünschtes Erscheinungsbild des Forums usw.
Was habe ich von "Libertus"?
Eine erlesene Gemeinschaft von Freigeistern sowie eine gute technische Plattform und damit die Möglichkeit einer ungewohnt freien Kommunikation mit jenen, die denken bevor sie schreiben. Das alles frei von Werbung, Gezänk und anderem Unrat. Im übrigen geben wir die Frage zurück: Was hat "Libertus" an Dir?
Siezt man sich bei "Libertus"?
Nein.

Wir sind offen auch für diejenigen, denen das Duzen in der Online-Welt ungewohnt ist. Wir bevorzugen das "Du", respektieren aber andere Einstellungen, soweit wir dadurch keine Umstände haben. Die Benutzerführung des Forums bieten wir nur in der Version der informellen Anredeform an.
Welche Pflichten sind an eine Mitgliedschaft bei "Libertus" geknüpft?
Keine Pflichten, also auch keine finanziellen Beiträge.

Wir erwarten von dir eine Beteiligung, die das Forum lebendig hält: Besuche, die auf ein Interesse schließen lassen. Aktive Beteiligung in den Diskussionsforen, bei den Abstimmungen, durch Anregungen usw.
Wie beende ich meine Mitgliedschaft bei "Libertus"?
Grundsätzlich durch Inaktivität.

Von Zeit zu Zeit werden alle Mitgliedschaften gelöscht, die über einen längeren Zeitraum nicht mehr eingeloggt sind. Selbstverständlich wird auf ausdrücklichen Wunsch (PM innerhalb des Forums an den Administrator) umgehend das entsprechende Benutzerkonto gelöscht.
Wie sicher sind meine Daten?

  • Im Internet sind Daten nicht sicher.

  • Da hier bis auf ein paar Internetadressen keine persönlichen Daten gespeichert werden, besteht unserer Auffassung nach keine besonders hohe Schutzwürdigkeit.

  • Man kann einstellen, ob die E-Mail-Adresse von anderen Mitgliedern gesehen werden darf.

  • Die Plattform und die Daten liegen auf einem fremden Rechner bei einem Webhoster, mit dem wir bisher nur auf digitalem Wege Kontakt hatten.

  • Die Datenflüsse vom Webserver zum Browser und umgekehrt sind unverschlüsselt, also von jeder Zwischenstation im Klartext mitlesbar.